Beziehungskreis -

Mit Dir und dem Leben im Einklang sein!

 

Kennst du Lebensbereiche und Beziehungen die mit Gefühlen verbunden sind wie:

  • nicht richtig zu sein?
  • fehl am Platz zu sein?
  • Schuld zu sein an...?
  • Verantwortlich zu sein für...?
  • du willst allen alles recht machen und weißt schon fast nicht mehr wer DU bist?
  • nicht in Deiner Größe gesehen zu werden?

Deine eigene Größe zu finden, anzunehmen und zu leben, ist wie den Mittelpunkt eines Kreises einzunehmen

bei dem alles rund läuft und im Einklang ist.

Es ist das Gefühl: der Mittelpunkt Deiner Welt zu sein.

 

 

Erfahrungsberichte

Lysanne und Martin 

Durch eure warmherzige, echte Art fiel es uns ganz leicht, uns für neue Sichtweisen zu öffnen und Altes über Bord zu werfen.

Sehr beeindruckt hat uns auch die Erfahrung, wie leicht es auf einem Segelschiff sein kann, seinen Geist zu öffnen, ihn loszulassen, um sich auf die unmittelbaren Erfahrungen seines Körpers und seiner Gefühle einzulassen...

 

Margit 

Ihr habt mir immer die richtigen Impulse gegeben, die es ermöglichten, anders über meine Themen zu denken und zu fühlen. Die Gespräche und die Übungen öffneten einen Zugang zu mir, den ich bisher nicht kannte.

 

Michaela und Silke

Über die Themen „Loslassen und Aufmerksamkeit“ haben wir wertvolle Tipps und Anregungen, Kraft und Mut für unsere Herausforderungen bekommen und konnten auch so manchen Wow-Effekt bei den durchgeführten Übungen erleben!

 

 

Jutta

Hallo ihr Lieben, also für mich waren die Segel-Coaching-Tage sehr spannend und es war beeindruckend in welche Richtung es bei mir ging.  In ganz kurzer Zeit ganz viel Veränderung. Die Gespräche und das Zusammensein auf dem Bodensee war unbeschreiblich schön, und ganz besonders mit euch zwei tollen Coaches. Alles ganz ungezwungen. Vielen Dank auch für die tolle Nachbetreuung. Das Segel-Coaching 2019 ist schon gebucht.  

 

Brigitte M.

Die Arbeit mit Euch hat mich wieder mehr aus meinem seelischen Tief herausgeholt. Die Kombi von Euch Zwei war für mich sehr stimmig. Jetzt kann ich wieder ein Stück alleine mit mir arbeiten und auch in Freude und Zuversicht weitergehen.  

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

(Antoine de Saint-Exupery)

 

Beziehungskreis [-cartcount]