Der Innenwelt-Coach

 

Deine Innenwelt umfasst praktisch alles, was verborgen – wie im Untergrund – tief in dir vorhanden ist. Das was in dir abläuft, das was deine Handlungen und Reaktionen steuert, das was dich so – oder so – empfinden lässt.

 

Nennen wir es einmal deine innere Sportmannschaft oder dein inneres Orchester. Da gibt es verschiedene Funktionen, verschiedene Aufgaben, jeder hat seinen Job, den er nach den Vorgaben UND mit seinem eigenen, persönlichen Engagement und Fähigkeiten erfüllt. Diese Mannschaft ist nicht immer ganz harmonisch. Wie im richtigen leben auch, gibt es welche die zum Beispiel:

 

  • zurückhaltend sind und nicht richtig zur Geltung kommen, von den anderen nicht gehört werden
  • Manche dominieren und sind ständig im Vordergrund, auch wenn sie gerade nicht gebraucht werden oder sogar überflüssig sind.
  • Manche sind für die Betreuung der anderen zuständig
  • Da ist auch der Trainer oder Dirigent, der die ganze Truppe zusammenhalten, koordinieren und zu einem guten Ergebnis führen soll(te).

 

Die Mitglieder deiner inneren Mannschaft können wir unter anderem mit Funktionen und Aufgaben beschreiben wie:

 

  • Beschützer
  • Antreiber
  • Der/die Liebevolle
  • Die Angst
  • Der Macher
  • Der Suchende
  • Die Unsicherheit
  • v.m.

 

Beim Innenwelt-Coaching treten wir in Dialog mit diesen Mitspielern, erfahren ihre Motivation und auch ihre Befürchtungen, die oft auf frühen Erlebnissen beruhen und für uns heute keine Notwendigkeit mehr haben. So können nach und nach alle Mitspieler die für sie heute richtige Position einnehmen und eine harmonische Mannschaft entsteht.

 

Auch deine Glaubenssätze, deine Prägungen und auch dein „inneres Kind“ befindet sich in deiner Innenwelt. Alles wirkt und bedingt sich zusammen.

 
Beziehungskreis [-cartcount]